aus Leben und Werk des Steinacher Schlossbenefiziaten

Schlichttafel

 

Joseph Schlicht

* 18. März 1832 in Geroldshausen bei Wolnzach, Oberbayern

+ 18. April 1917 in Steinach, Niederbayern

Auf dieser Webseite stellt der "Schlichtverein" in unregelmäßigen Abständen Informationen zu und über den Namenspatron des "Kulturfördervereins" ein. Mit Hilfe dieses Kategorie-Blogs und "Weiterlesen" kann der Interessierte schnell einen Überblick der einzelnen Beiträge verschaffen: Schlichttafel am Benefiziatenhaus - Hans Agsteiner über Joseph Schlicht - Joseph Schlicht in Wikipedia - Joseph-Schlicht-Medaille - Schlicht-Kunstwerke - aus dem Nachlass von Joseph Schlicht - Joseph-Schlicht-Straßen - ...

div. Veröffentlichungen: SR-Tagblatt vom 18.4.2017 - eine Präsentation: aus dem Leben und Wirken Joseph Schlichts - Schlichtverein in Wolnzach: SR-Tagblatt vom 14.11.2017 - ...

 

Gedenktafel für J. Schlicht in St. Michael zu Steinach

Gedenktafel small

Stehle in der Schalterhalle der Zweigstelle Steinach der Raiffeisenbank Parkstetten

Kopf V2

Relief Aussentreppe:

Poster oben small

 

Die Arbeiten auf den Granitsäulen auf dem Treppenabsatz erläuterte Walter Veit-Dirscherl wie folgt:

zum Nachlass des Steinacher Schlossbenefiziaten

ÜbersichtDesTaschenInhaltes Kopie