eine Collage mit Tiefgang

Am Samstag, den 23. Juli 2022, fand in der Expositurkirche in Reibersdorf, Gemeinde Parkstetten, Pfarreiengemeinschaft Parkstetten, Oberalteich, Reibersdorf, das Abschlusskonzert des LIEDER-Projekts Teil 1 "junger Chor" statt. 

ein zusammenfassender Überblick: großer Bogen von der Erschaffung dieser Welt, ja des Universums, bis zu deren Vernichtung

  • Darin des Öfteren sehr gegensätzliche Beschreibungen, Darstellungen und Beiträge
    hierzu – wie es sich für eine Collage halt gehört!
  • Diese Beiträge sind teils live-Text-Beiträge, teils Einspielungen, und – natürlich –
    Chorstücke.
    hier, nach "Weiterlesen", eine filmische Collage des "Events":

Dem Vernehmen nach konnte die Übertragung über die Donau hinweg noch in Ittling wahrgenommen werden: "Kunst muss laut werden" titelte das Straubinger Tagblatt!

Der Kulturförderverein berdankt sich bei den Sponsoren:

Bildschirmfoto 2022 07 25 um 15.44.52

 

Bild: Benedicta Ebner (vorne links) mit ihren Ergoldsbacher "p&p youngsters"

Zum 1. September ist nun auch die Vereinbarung über die Leitung dieses Projekt-Chores zwischen Benedicta Ebner und dem Kulturförderverein unterzeichnet worden. Damit warten wir nun einfach auf Coronas 'placet', beginnen aber noch  im September mit der Werbung des Jugend- und des Maner-Projekts. Details hierzu siehe LIEDER-Projekt!